» Für Schulden der Notenbanken gibt es kein Limit «

» No-Deal-Brexit wäre harter Schlag für uns «

Jens Ehrhardt

Gottfried Heller

Auch wenn es nach dem letzten G7-Gipfel wieder nach etwas Entspannung aussah, ist der Handelskonflikt zwischen den USA und China noch lange nicht ausgestanden und lastet auf der Weltkonjunktur. Sollte es zu einer Rezession kommen, dann vermutlich in Europa, vermutet Jens Ehrhardt.

US-Präsident Donald Trump verzettelt sich zunehmend in einem Mehr-Fronten-Konflikt. Neben dem schon länger schwelenden Handelskrieg mit China und den scharfen Auseinandersetzungen mit den Demokraten daheim steht er jetzt am Rande eines Militärschlags gegen den Iran.

Michael Hünseler

» Niedrigzins verhindert keine Rezession! «

Alarm! Die Rezessionsgefahr in den USA beläuft sich laut Experten auf 60 Prozent? Ob das stimmt, beantwortet Michael Hünseler in diesem Video.  Zudem erklärt der Finanzexperte, wie sich die Krise der Großen Koalition auf Bundesanleihen auswirkt.

Johannes Hirsch

» China will noch viel
mehr! «

Die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China halten die Wirtschaftswelt weiter in Atem. Das jüngste Kapitel: gezielte Angriffe auf einzelne Unternehmen, namentlich den Netzwerkausrüster und Mobiltelefonproduzenten Huawei.

Wo die Kunden die besten Verkäufer sind

Im April führte ServiceValue für FOCUS-MONEY erneut eine repräsentative Online-Befragung zum Empfehlungs­verhalten von Kunden durch.

Im Verein, auf Partys, in der Nachbarschaft oder im Job – über ein Top-Produkt oder eine tolle Dienstleistung reden zufriedene Verbraucher besonders gern. Für Unternehmen ist das die beste Werbung. Doch wer steht innerhalb seines Kaufsegments in Sachen Referenzen am besten da? Das zeigt die Empfehlungsquote eines Anbieters im Vergleich zu seinen Wettbewerbern.

Die folgenden Tabellen zeigen die 439 Prämierten.

Folker Hellmeyer

Jens Ehrhardt

Hendrik Leber

Thomas Romig

» USA vs. China –

Trump wird verlieren! «

» Wir müssen den Schuldenweg weitergehen! «

» Die nächste Rezession verursacht China «

» Die Autoindustrie hat schwere Fehler gemacht «

Wie geht es weiter an der Börse? Und müssen wir wirklich weiter Schulden machen, um Wirtschaft und Liquidität am Laufen zu halten? Dr. Jens Ehrhardt gibt eine klare Antwort darauf.

Lange waren die Autokonzerne Deutschlands Vorzeigeindustrie. Dieselgate und der vermeintlich verpasste Anschluss in Sachen Elektromobilität haben den Nimbus beschädigt.

Handelskriege seien leicht zu gewinnen, tönt US-Präsident Donald Trump immer wieder. „Aber nicht mit China!“, warnt Folker Hellmeyer, Chefanalyst bei der Fondsboutique Solvecon.

Die Ökonomen von Banken und Wirtschaftsforschungsinstituten haben ihre Prognosen für das weltweite Wirtschaftswachstum zuletzt kräftig nach unten revidiert. Schlittern wir gar in eine Rezession?

Für aktuelles Research klicken Sie hier:

Zum Impressum:

 

Deutschlands beste Börsenprofis verraten Aktientipps

FOCUS-MONEY Redaktions-GmbH, Arabellastr. 23, 81925 München

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Vertreten durch: Herrn Frank Pöpsel

Home

Ehrhardt

Halver

Heller

Leber

Hellmeyer

Hüfner

TOP-Finanzexperten

im Interview